Mirjam Matti Gähwiler — 30.04.2019

Die Schweizer Textil- und Bekleidungsbranche blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Die Exporte von Textilien haben mit 1,3 Milliarden Franken um 1,9 Prozent zugenommen. Treiber dieser Entwicklung sind vor allem die technischen Textilien.

Die Schweizer Textilfirmen sind spezialisiert auf Nischenmärkte und entwickeln, produzieren und handeln mit Spezialitäten. Dies zeigt sich einmal mehr in der Statistik des vergangenen Jahres. Sämtliche wichtigen Kennzahlen finden Sie im Geschäftsbericht 2018.

Einblick in den Geschäftsbericht 2018
Swisstextiles Geschaeftsbericht 2018 Newsletter 1


Die Textilbranche war schon immer stark äusseren Einflüssen unterworfen. Technologische, gesellschaftliche und politische Veränderungen prägen unsere Branche auch derzeit. Es ist eine schnelllebige Zeit mit einer grossen Dynamik an Veränderung. Als Verband stellen wir uns die Fragen: Wie sieht unsere Branche in Zukunft aus? Haben traditionelle Geschäftsmodelle ausgedient? Wir sind überzeugt, dass unsere Mitgliedsfirmen eine wichtige Rolle spielen werden in der Weiterentwicklung von innovativen und nachhaltigen textilen Lösungen.

Der Geschäftsbericht 2018 gibt Einblick in die Herausforderungen unserer Branche und die spannenden Tätigkeiten unserer Mitgliedsfirmen.

Exportplus dank technischer Textilien.
Swisstextiles Geschaeftsbericht 2018 Newsletter 4

Artikel zum Thema