Mirjam Matti Gähwiler — 06.05.2019

«Viele Stunden unseres Lebens verbringen wir mit Schlafen, kümmern uns aber kaum darum, was wir dabei tragen», sagt Catarina Dahlin. Zusammen mit ihrem Partner Andreas Lenzhofer gründete sie Dagsmejan. Ihre Mission: den Schlaf der Menschen zu verbessern. Und zwar auf eine auf den ersten Blick simple Weise: die Schlafbekleidung so zu funktionalisieren, dass sie die Schlafqualität unterstützt.

Auf die Idee gekommen sind sie durch ihre Freizeitgestaltung: «Wir treiben viel Sport und die richtige Ausrüstung war uns immer wichtig», sagt Andreas Lenzhofer. In der Outdoorbekleidung hat geradezu eine Revolution an Funktionalisierung stattgefunden. «Bei der Schlafbekleidung haben wir in den letzten Jahrzehnten wenig Innovation gesehen», so Andreas Lenzhofer. Die beiden wollen das nun ändern.

Catarina Dahlin und Andreas Lenzhofer, die Gründer von Dagsmejan Ventures AG
Catarina Dagsmejan Andreas Dagsmejan

Andreas Lenzhofer

Bei der Schlafbekleidung haben wir in den letzten Jahrzehnten wenig Innovation gesehen.

Eine gemeinsame Mission

Bevor ihre erste Kollektion auf den Markt kam, wurde eineinhalb Jahre geforscht: am Material, am Schnitt, am Design. Auch ein Schlafforscher aus Stockholm wurde beigezogen, um die physiologischen Anforderungen unseres schlafenden Körpers zu verstehen und so die Auswirkungen einer funktionalen Schlafbekleidung auf die Qualität des Schlafs beurteilen zu können. Die Forschungsresultate, insbesondere auch die von der Empa durchgeführten Materialtests überzeugen und sind wichtig für die Vermarktung. Sie waren aber ebenso wichtig für den Aufbau einer starken Lieferantenbeziehung. «Wir kamen ja nicht mit einem Standardkonzept, sondern suchten Partner, die mit uns gemeinsam entwickeln und sich für unsere Mission begeistern», sagt Catarina Dahlin. Die Produkte werden über Fachgeschäfte, Wellness- und Health-Resorts sowie über den eigenen Onlineshop vertrieben. «Unsere grösste Motivation ist das Feedback unserer Kunden. Wenn uns jemand schreibt, dass er viel besser schlafe und ausgeruhter sei, seit er unsere Schlafbekleidung trägt, ist das die grösste Bestätigung», so Catarina Dahlin.

DAGSMEJAN VENTURES AG

Dagsmejan Ventures AG wurde 2016 von Catarina Dahlin und Andreas Lenzhofer gegründet. Mit ihrem fünfköpfigen Team entwickeln sie funktionale Schlafbekleidung, die sie weltweit vertreiben. Dagsmejan ist ein schwedisches Wort, das sich auf die letzten Tage des Winters bezieht, wenn die Wärme der Sonnenstrahlen den Schnee zum Schmelzen bringt. www.dagsmejan.ch.

Artikel zum Thema