Die zunehmend internationale Ausrichtung der Wirtschaft verlangt eine immer grössere Flexibilität von Arbeitsverhältnissen. Die Veranstaltung «Entsendung – worauf es in der Praxis ankommt» mit Schwerpunkt Deutschland verschafft Ihnen einen Überblick über die sozialversicherungs-, aufenthalts- und arbeitsrechtlichen Aspekte und liefert praktische Hinweise zu diesem komplexen Thema.

Referentin

Stefanie Luckert

Stefanie Luckert

Vereinigung Schweizer Unternehmen in Deutschland - VSUD
Geschäftsführerin

Programm

16.30 Uhr

Begrüssung
Liliane Sieber

16.40 Uhr

«Entsendung – worauf es in der Praxis ankommt»
Stefanie Luckert

anschl.

Fragen
Bitte senden Sie uns Ihre konkreten Fragen zum Thema bis am Montag, 09. März an liliane.sieber@swisstextiles.ch.

18.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Info

Diese Veranstaltung richtet sich ausschliesslich an Mitglieder von Swiss Textiles.
Bitte senden Sie uns Ihre konkreten Fragen zum Thema bis am Montag, 09. März an liliane.sieber@swisstextiles.ch.

Kosten

Der Anlass ist kostenlos.

Anmeldung

Eine Registrierung online wird verlangt.
Anmeldeschluss ist der 13.03.2020
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Veranstaltungsort

Swiss Textiles
Sitzungszimmer 6. Stock
Beethovenstrasse 20
8002 Zürich

Kontakt

Dr. iur. Liliane Sieber

Dr. iur. Liliane Sieber

Leiterin Arbeitgeber- und Sozialpolitik, Marken- und Musterschutz
T: +41 44 289 79 35
liliane.sieber@swisstextiles.ch