Die Schweizer Textil- und Bekleidungs­branche ist ein international ausgerichtetes textiles Kompetenzzentrum. Die Branche spezialisiert sich auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von qualitativ hochstehenden und zukunftsweisenden textilen Produkten.

Digitalisierte Verkauftsstrategien, vernetzte und automatisierte Produktionsprozesse beschleunigen das Produktsortiment aber auch die Kommunikation zum Handel und die Transparenz zum Kunden. Einzigartiger Ideenreichtum, hochstehende Qualität und unverwechselbare Produkte bilden die Basis für die international erfolgreich tätigen Schweizer Textilunternehmen. Intelligente und interdisziplinäre Zusammenarbeit führt die Branche in eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft mit weltweiter Ausstrahlung.

Carl Illi, Präsident Swiss Textiles

Schweizer Textilfirmen arbeiten an der Schnittstelle von Kreativität und Technik. Das ist einzigartig und bietet ein breites Spektrum.

Stickereien und herausragende Stoffe für die Haute Couture und Prêt-à-porter Kollektionen tragen bis heute massgeblich zum weltweit positiven Image der Schweizer Textilindustrie bei. Sie erfüllen höchste Ansprüche an Qualität, Design sowie Exklusivität und sind auf den Laufstegen der innovativsten Designermarken in Mailand, Paris, London und New York prominent vertreten. Im Bereich der Wäsche, Sport- und Arbeitsbekleidung sind Schweizer Textilien führend und verbinden durchdachte Funktionalität, höchsten Komfort und relevante Ästhetik perfekt miteinander. Schweizer Bekleidungsfirmen sind agile Innovationstreiber in ihrem Marktsegment und haben sich einer nachhaltigen Produktion verschrieben.

Schutzbekleidung Klein

Schutzbekleidung für die Feuerwehr von Gallus Hautle AG.

Schutzbekleidung für die Feuerwehr von Gallus Hautle AG.

Jakob Schlaepfer Hypertube 01 Klein

Hypertube – das neue 3D-Applikationsverfahren von Jakob Schlaepfer AG. Die Stoffe werden von internationalen Haute-Couture-Häusern in ihren Kreationen verarbeitet.

Hypertube – das neue 3D-Applikationsverfahren von Jakob Schlaepfer AG. Die Stoffe werden von internationalen Haute-Couture-Häusern in ihren Kreationen verarbeitet.

So19 Paradisdesinnocents Kleid Kurz Klein Bearb

Kleider aus hochwertigen Materialien und unter fairen Bedingungen produziert. Entworfen von Paradis des Innocents.

Kleider aus hochwertigen Materialien und unter fairen Bedingungen produziert. Entworfen von Paradis des Innocents.

Implicite Klein

Stickereien von Embrex Ltd. (Switzerland) für internationale Wäschehersteller.

Stickereien von Embrex Ltd. (Switzerland) für internationale Wäschehersteller.

Calida

Kompostierbare T-Shirts von Calida AG.

Kompostierbare T-Shirts von Calida AG.

Nile

Die Herbstkollektion 2019 von Nile Clothing AG.

Die Herbstkollektion 2019 von Nile Clothing AG.

Workfashion Klein

Funktionale Arbeitsbekleidung von workfashion.com ag.

Funktionale Arbeitsbekleidung von workfashion.com ag.

Ftc Cashmere Ss19 15 Klein Bearb

Cashmere-Strick von FTC Cashmere.

Cashmere-Strick von FTC Cashmere.

Renommierte Schweizer Textilunternehmen haben beispielsweise Bett- und Tischwäsche, Textilien für Küche und Bad, Bezugsstoffe für Möbel und Teppiche zu Produkten mit internationalem Ruf verholfen. Dank jahrhunderte langer Erfahrung, gepaart mit höchster Qualität sowie zukunftsweisender Technologie und Ästhetik, werden erfolgreiche Akzente gesetzt.

Kramis 2 Klein

Teppiche für den Objekt- und Wohnbereich von Kramis Teppich Design AG.

Teppiche für den Objekt- und Wohnbereich von Kramis Teppich Design AG.

Fouta Bad Home 1 Klein

Bade- und Duschtücher aus Biobaumwolle von fouta.

Bade- und Duschtücher aus Biobaumwolle von fouta.

Douglas Klein

Akustikvorhänge von Annette Douglas Textiles AG.

Akustikvorhänge von Annette Douglas Textiles AG.

Ruckstuhl 1

Für Ruhe und Komfort im Grossraumbüro: Akustikpaneele von Ruckstuhl AG.

Für Ruhe und Komfort im Grossraumbüro: Akustikpaneele von Ruckstuhl AG.

Bettwaesche 2 P Klein

Hochwertige Bettwäsche von Schwob AG.

Hochwertige Bettwäsche von Schwob AG.

Pioniergeist und hohes technisches Know-how führen im Bereich der technischen Textilien zu viel beachteten Produktentwicklungen die weltweit überzeugen. Der Schwerpunkt dieser Hightechlösungen liegt vor allem in den Anwendungsbereichen der Medizinaltechnik, Sicherheit, Transportindustrie, Fahr- und Flugzeugbau, sowie Bau und Architektur. Diese Firmen forschen, entwickeln und produzieren am Standort Schweiz. Viele gehören in ihren Nischen zu den besten und erfolgreichsten Unternehmen weltweit.

170510 Cl21 Red

Gestickte LED von Forster Rohner AG, produziert für faltbare Scheinwerfer von Carpetlight GmbH.

Gestickte LED von Forster Rohner AG, produziert für faltbare Scheinwerfer von Carpetlight GmbH.

Lantal Klein

Komfortabel quer durch die Schweiz reisen: Sitzbezüge der Lantal Textiles AG für die neuen Züge der SOB.

Komfortabel quer durch die Schweiz reisen: Sitzbezüge der Lantal Textiles AG für die neuen Züge der SOB.

Airwork Klein

Seile, die Tonnen tragen: Die AirWork & Heliseilerei GmbH stellt Spezialseile für Helikoptertransporte her.

Seile, die Tonnen tragen: Die AirWork & Heliseilerei GmbH stellt Spezialseile für Helikoptertransporte her.

Fotolia 12775543 Farbkorr Klein

Biomedizinische Pflaster, die Medikamente abgeben. Entwickelt von der Empa.

Biomedizinische Pflaster, die Medikamente abgeben. Entwickelt von der Empa.

Stamisol Safeone Product Klein

Textilien für die Architektur: Die von Serge Ferrari Tersuisse AG entwickelte Fassadenbahn Stamisol Safe One schützt zuverlässig vor einer Brandausbreitung.

Textilien für die Architektur: Die von Serge Ferrari Tersuisse AG entwickelte Fassadenbahn Stamisol Safe One schützt zuverlässig vor einer Brandausbreitung.

Trainingshalle Tisca Klein

Innovative Technologien für ein authentisches Spiel- und Ballverhalten: Sportrasen von TISCA Tischhauser AG.

Innovative Technologien für ein authentisches Spiel- und Ballverhalten: Sportrasen von TISCA Tischhauser AG.

Weiche Sensoren Klein

Leuchtende Textilsensoren zur Messung der Herzfrequenz und/oder der Durchblutung der Haut, entwickelt von der Empa, dem Materialforschungsinstitut des ETH­-Bereichs.

Leuchtende Textilsensoren zur Messung der Herzfrequenz und/oder der Durchblutung der Haut, entwickelt von der Empa, dem Materialforschungsinstitut des ETH­-Bereichs.

Bcomp

Naturfaser-Composites der Bcomp AG für Surfbretter.

Naturfaser-Composites der Bcomp AG für Surfbretter.

Artikel zum Thema