Die Schweizer Textil- und Bekleidungsindustrie konzentriert sich auf die Entwicklung und Produktion von qualitativ hochstehenden Erzeugnissen. Sowohl bei Bekleidung wie auch bei Heimtextilien oder im weiten Bereich der technischen Textilien. Die Produkte werden um Serviceleistungen ergänzt. Die Welt der Textilien und der Bekleidung hat sich in den letzten Jahrzehnten in ein globales Geschäft gewandelt. Die Textilbranche besteht aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die in der Schweiz forschen, entwickeln und/oder produzieren.

Im internationalen Preiswettbewerb hat der Standort Schweiz für Standardprodukte aufgrund der hohen Kosten keine Chance. Die Unternehmen mussten in den letzten Jahrzehnten unverwechselbar, schneller und erfinderischer sein, als die Konkurrenz. Viele Firmen haben sich zu global agierenden Nischenanbietern entwickelt.

Grosshandel

Grosshandel Gesamtumsatz
Grosshandel Unternehmen
Grosshandel Beschaeftigte

Verarbeitendes Gewerbe

Verarbeitendes Gewerbe Gesamtumsatz
Verarbeitendes Gewerbe Unternehmen
Verarbeitendes Gewerbe Beschaeftigte
Verarbeitendes Gewerbe Wertschoepfung
Verarbeitendes Gewerbe Direktinvestitionen
Verarbeitendes Gewerbe Personalbestand
Exporte Total
Exporte Textilien Warengruppen
Exporte Exportdestinationen Textilien
Exporte Total
Exporte Bekleidung Warengruppen
Exporte Exportdestinationen Bekleidung