Swiss Textiles nimmt den Schutz der Daten sehr ernst und befolgt die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Ihre Daten werden durch technische und organisatorische Massnahmen derart gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bitte beachten Sie, dass das Internet ein öffentlich zugängliches System ist. Daten, die in das System eingegeben werden, können verloren gehen, an einen falschen Adressaten oder in die Hände Unbefugter gelangen. Aus diesem Grund erfolgen sämtliche Angaben von persönlichen Informationen und Daten freiwillig und auf eigenes Risiko. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienste, die von uns angeboten werden.

Welche Daten werden bei Ihrem Besuch auf der Website von Swiss Textiles gespeichert?

Bei einem Besuch auf der Website von Swiss Textiles müssen Sie keine Angaben zu Ihrer Person machen. Unsere Website benutzt jedoch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sogenannte «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den entsprechenden Bedingungen von Google einverstanden. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. In diesem Fall können Sie aber möglicherweise nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen.

Welche Daten werden bei Ihrer Registrierung gespeichert?

Swiss-Textiles-Mitglieder haben die Möglichkeit sich im geschützten Mitgliederbereich zu registrieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ihre Daten zu ändern oder ihr Profil zu löschen. Alle Nutzer der Swiss-Textiles-Website haben die Möglichkeit, eine Publikation zu bestellen, sich für eine Innovation Day- oder Kontext-Veranstaltung anzumelden, eine Sponsoring-Anfrage zu tätigen oder ganz einfach, unser Kontaktformular zu nutzen. Überdies können sich Mitgliedsfirmen online für eine Teilnahme an einer verbandsinternen Veranstaltung registrieren.

In all diesen Fällen können bestimmte persönliche Daten von Ihnen gespeichert und bearbeitet werden. Diese Daten umfassen oder können zukünftig umfassen: E-Mail-Adresse, Vorname, Name, Funktion, Postadresse, Geburtsdatum, Interessen und Informationen über die Nutzung unserer Dienste (nachfolgenden «Daten» genannt). Swiss Textiles ist berechtigt, Ihre im Zusammenhang mit einer Registrierung erfassten Daten im Rahmen der Verbands- und Ausbildungstätigkeit zu verwenden. Im Übrigen können Ihre Personendaten in konsolidierter und anonymisierter Form für statistische Zwecke verwendet werden. Die Daten werden nicht an Drittpersonen weitergegeben.

Social-Media-Plug-in

Wir setzen auf unserer Website die untenstehenden Social Plug-ins ein, um unser Unternehmen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Datenbearbeitung im Zusammenhang mit diesen Plugins erfolgen bei Ihrer Benutzung dieser Plug-ins mit Ihrer Einwilligung.

Wenn Sie unabhängig oder in Zusammenhang mit unserer Website die Dienste dieser sozialen Netzwerke in Anspruch nehmen, werten die sozialen Netzwerke Ihre Benutzung des Plugins aus. In diesem Fall werden Informationen über das Plugin an die sozialen Netzwerke weitergeleitet.

Facebook

Auf unserer Website werden Plug-ins des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc. angeboten wird. Die Facebook-Plug-ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Like“ bzw. „Share“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plug-ins und deren Aussehen finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden.

Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Like“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

LinkedIn

Auf unserer Website sind Plug-ins des Sozialen Netzwerks LinkedIn Corporation, USA, installiert. Das LinkedIn-Plug In- („LinkedIn Recommended“-Button) erkennen Sie am LinkedIn-Logo . Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn -Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn-Button anklicken, während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Youtube

Unsere Internetseiten beinhalten mindestens ein Plug-In von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig LLC 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA. Sobald Sie eine mit einem YouTube-Plug-In ausgestattete Seite unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie obendrein in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zunichtemachen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter http://www.youtube.com/t/privacy.

Twitter

Auf unserer Website sind Plug-ins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc. integriert. Die Twitter-Plug-ins („Twittern“-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo und dem Zusatz „Twittern“. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plug-in enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter-Button anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier http://twitter.com/privacy.

Auskunftsrecht und Widerruf

Sie können jederzeit Auskunft über die bei uns vorhandenen persönlichen Daten und die Korrektur von fehlerhaften Daten sowie die Beendigung der Sammlung Ihrer persönlichen Daten bzw. deren Löschung verlangen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Vorbehalten bleiben rechtliche Bestimmungen und Anordnungen von staatlichen Behörden, die von uns die Speicherung und die Bereithaltung dieser persönlichen Daten verlangen.

Identität des Verantwortlichen

Swiss Textiles, Beethovenstrasse 20, 8002 Zürich

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Sie erreichen den zuständigen Datenschutzbeauftragten unter: Datenschutzbeauftragter Swiss Textiles, Beethovenstrasse 20, 8002 Zürich, Schweiz oder info@swisstextiles.ch.

Rechtsgrundlage

Wir bearbeiten Personendaten im Einklang mit dem Schweizerischen Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) wie auch mit anderen anwendbaren Datenschutzgesetzen (zum Bsp. DSGVO) Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Swiss Textiles behält sich vor, diese rechtlichen Hinweise und die Datenschutzerklärung jederzeit zu überarbeiten, zu ändern oder in irgendeiner Art und Weise zu ergänzen. Bitte konsultieren Sie diese Erklärung regelmässig. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann hier abgerufen werden

© Swiss Textiles. Alle Rechte vorbehalten.

März 2020