Anknüpfend an die 2014 begonnene Erfolgsgeschichte von Subitex starten Swiss Textiles und die Empa, das Materialforschungsinstitut des ETH-Bereichs, die zweite Phase der Forschungsinitiative mit dem Schwerpunkt "Textile Nachhaltigkeit".

Mit Subitex 2020 – 2025 werden Mitglieder von Swiss Textiles Zugang zum einzigartigen Kompetenznetzwerk der Empa erhalten.

Der Kick-off Event und gleichzeitig erste Workshop der Forschungsinitiative bietet die Gelegenheit, unverbindlich einen ersten Eindruck zu erhalten. Die teilnehmenden Mitglied­sunternehmen werden während fünf Jahren von folgenden Vorteilen profitieren:

  • Ideenlieferant und Projektschmiede für innovative Textilunternehmen, gestützt durch kompetentes Material- und Nachhaltigkeitswissen
  • Netzwerkaufbau unter den Partnern, mit ETHs, Universitäten und internationalen Forschungsinstituten
  • Exklusive Workshops mit Informationen aus laufenden präkompetitiven Projekten an der Empa sowie zu Forschungsprogrammen und internationale Tagungen
  • Verstärkung der Sichtbarkeit des Innovationsstandortes Schweiz im Bereich Textil
  • Ein firmenspezifischer Beratungstag zu F&E-Themen pro Jahr durch Empa.


Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Update 27.10.20: Aufgrund der sehr angespannten Lage findet das Meeting ausschliesslich virtuell statt.

Referierende

Nina Bachmann

Nina Bachmann

Swiss Textiles
Leiterin Technologie und Umwelt

René Rossi

Prof. René Rossi

Empa
Head Biomimetic Membranes and Textiles

Patrick Wäger

Dr. Patrick Wäger

Empa
Head of Technology & Society Laboratory

Manfred Heuberger

Prof. Manfred Heuberger

Empa
Head of Advanced Fibers

Claudia Som

Claudia Som

Empa
Senior Scientist

Gordon Herwig

Dr. Gordon Herwig

Empa
Biomimetic Membranes and Textiles

Programm

13.00 Uhr

Forschungsinitiative Subitex 2020 – 2025: Vision und Mehrwert
Nina Bachmann und René Rossi

13.20 Uhr

Keynote: Nachhaltigkeit im Kontext von Materialien und Technologien
Patrick Wäger

13.40 Uhr

Textile Nachhaltigkeit – Kompetenzen der Empa
Manfred Heuberger, Gordon Herwig, Claudia Som

14.40

Breakout Session virtuell

15.15 Uhr

Synthese und Ausblick
René Rossi

15.30 Uhr

Ende der Veranstaltung


Update 27.10.20: Aufgrund der sehr angespannten Lage findet das Meeting ausschliesslich virtuell statt.

Info

Die Veranstaltung richtet sich ausschliesslich an Mitglieder von Swiss Textiles oder Firmen mit Potential zur Mitgliedschaft.
Die Laufzeit der Forschungsinitiative beträgt fünf Jahre bei einer finanziellen Beteiligung der Industriepartner in Höhe von CHF 2’500 pro Jahr.

Kosten

Unverbindlicher Kick-off Anlass: kostenlos

Anmeldung

Eine Registrierung online wird verlangt.
Dieser Anlass ist vorbei.

Veranstaltungsort

Webinar via Zoom.

Kontakt

Nina Bachmann

Nina Bachmann

Leiterin Technologie und Umwelt
T: +41 44 289 79 02
nina.bachmann@swisstextiles.ch