Das Jahr 2020 mit COVID hat die globale Modeindustrie auf den Kopf gestellt. Wertschöpfungsketten wurden unterbrochen, das Konsumverhalten hat sich verändert. Wie gehe ich als Modefirma oder Zulieferer damit um?

Das Jahr 2020 stellt einen Bruch dar in der globalen Modeindustrie. Die COVID-Pandemie war der Katalysator: Wertschöpfungsketten wurden unterbrochen, Läden geschlossen, das Konsumverhalten ist digitaler und nachhaltiger geworden. Ist dies nur ein kurzer Trend oder befinden wir uns in einem Paradigmenwechsel? Wie gehe ich als Modefirma oder Zulieferer damit um?

«Business of Fashion» und «McKinsey & Company» haben diese Fragen analysiert und im umfassenden Bericht «State of Fashion 2021» festgehalten.

Erfahren Sie kurz und prägnant vorgestellt die wichtigsten Erkenntnisse zur wirtschaftlichen Situation, dem Konsumverhalten und dem System Modeindustrie.

Stateoffashion

Program

16.00 Uhr

Begrüssung
Peter Flückiger

16.10 Uhr

Präsentation «State of Fashion 2021«
Alexander Thiel und Felix Roelkens

16.40 Uhr

Q&A

17.05 Uhr

Wrap up'

17.15 Uhr

Ende

Referierende

Alexander Thiel

Alexander Thiel

McKinsey & Company
Partner

Felix Roelkens

Felix Roelkens

McKinsey & Company
Associate Partner

Webinar mit Cisco Webex
Sie erhalten die Zugangsdaten ein bis zwei Tage vor dem Webinar per Termineinladung. Ein paar Tipps für die Teilnahme:
– Verwenden Sie als Webbrowser Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder Google Chrome
– Falls Sie cloudbasiert arbeiten, treten Sie lokal/ausserhalb der Cloud bei
– Eventuell werden Sie gefragt, ob Sie die Cisco Webex App installieren möchten. Dies ist nicht nötig, die Teilnahme via Browser reicht aus
– Stellen Sie sicher, dass der Lautsprecher Ihres Gerätes eingeschaltet ist
– Stellen Sie das Mikrofon während des Webinars auf «mute» und schalten Sie es ein, bevor Sie eine Frage stellen
– Testen Sie Audio und Kamera bevor Sie dem Meeting beitreten
– In einem Grossraumbüro oder bei Hintergrundgeräuschen verwenden Sie einen Kopfhörer oder ein Headset
– Falls die WLAN-Verbindung «ruckelt», stellen Sie das Bild Ihrer Kamera aus oder schliessen Sie ein Netzwerkkabel an
– Wir empfehlen das Login zehn Minuten vor Meetingbeginn

Information

Das Webinar richtet sich an alle Interessierten.

Fees

The event is free of charge.

Registration

Online registration required.
Registration deadline is 15.02.2021

Venue

Webinar

Contact

Peter Flückiger

Peter Flückiger

Director
T: +41 44 289 79 31
peter.flueckiger@swisstextiles.ch

Priska Gätzi

Priska Gätzi

Event manager communication and pr
T: +41 44 289 79 04
priska.gaetzi@swisstextiles.ch