Mit dem Inkrafttreten des französischen Kreislaufwirtschaftsgesetztes loi AGEC kommen neue Vorschriften auf Swiss Textiles Mitglieder zu, welche auf dem französischen Markt tätig sind. So wird beispielsweise das Anbringen des „Triman-Logo“ auf dem Produkt oder der Verpackung verpflichtend. Aber wie genau? Was muss beachtet werden? Refashion, die französische Organisation für textile Kreislaufwirtschaft gibt Antworten.

Das Webinar wird in englischer Sprache stattfinden.

Referentinnen

Nina Bachmann

Nina Bachmann

Swiss Textiles
Nachhaltigkeit, Technologie, Mitglied der Geschäftsleitung

Hélène Daret

Hélène Daret

Refashion.fr
Directrice des Marques

Webinar mit Microsoft TEAMS
Sie erhalten die Zugangsdaten ein bis zwei Tage vor dem Webinar per Termineinladung.

Programm

16:00 Uhr

Introduction
Nina Bachmann

The new circular economy legislation in France and implications for textile stakeholders
Hélène Daret

Q&A
Participants, Hélène Daret

17:15 Uhr

Ende

Info

Das Webinar richtet sich ausschliesslich an Swiss-Textiles-Mitglieder und findet in englischer Sprache statt.

Kosten

Der Anlass ist kostenlos.

Anmeldung

Eine Registrierung online wird verlangt.
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Veranstaltungsort

Webinar mit Microsoft TEAMS
Sie erhalten die Zugangsdaten ein bis zwei Tage vor dem Webinar per Termineinladung.

Kontakt

Nina Bachmann

Nina Bachmann

Nachhaltigkeit, Technologie, Mitglied der Geschäftsleitung
T: +41 44 289 79 02
nina.bachmann@swisstextiles.ch